four.in.one

Seminar Oracle und SQL

Lernziele

Lernen Sie SQL in einer der mächtigsten Implementierungen als Teil der Oracle-Datenbank kennen. Der Kurs beginnt mit ANSI-kompatiblem SQL und führt Sie auch in Erweiterungen und Implementierungsdetails der Oracle-Datenbank ein.

Nach diesem Seminar verfügen Sie über das Know-how, SQL standardkonform zu formulieren und die Erweiterungen des Standards in der Oracle-Datenbank für sich einzusetzen. Sie sind in der Lage, Tabellen zu erstellen und deren Daten zu verwalten. Sie lernen den Umgang mit den ORACLE-Benutzerschnittstellen zum interaktiven Arbeiten mit SQL. Sie erhalten das Rüstzeug für den Besuch weiterführender ORACLE-Seminare.

Seminarinhalt

  • Relationales Datenbankdesign
    • Grundlagen und Aufgaben eines Datenbankmanagementsystems
    • Grundlagen der Datenmodellierung,
    • Grundsätze für Relationen,
    • Normalisierung und Denormalisierung
  • Arbeitsweise von Datenbanken
    • Datenkonsistenz (Datenbank-Constraints),
    • Datensicherheit (Zugriffsschutz, Isolierung)
  • Structured Query Language (SQL): der SELECT-Befehl
    • Grundlagen des SELECT Statements,
    • Tabellen- und Spaltenalias,
    • Projektion und Selektion (Spaltenwahl und WHERE-Klausel)
    • Sortierung (ORDER BY)
    • Einzel- und Gruppenfunktionen,
    • Zeichenketten- und Datumoperationen,
    • Ausschluss von Duplikaten (DISTINCT / UNIQUE)
    • Verknüpfte Bedingungen (Logische Operatoren)
    • LIKE, IN und BETWEEN
  • Die Verknüpfung (Join)
    • INNER Join
    • OUTER Join
    • FULL Join
    • Vereinigungs- und Schnittmengen
    • (INTERSECT, UNION (ALL), MINUS etc.)
  • Arbeiten mit Gruppenfunktionen
    • GROUP BY
    • HAVING
  • Unterabfragen (Subqueries)
    • ... im FROM-Block (Inner View)
    • ... im WHERE-Block (EXISTS, ALL, IN)
  • Weitere SQL Befehle
    • Hinzufügen, Löschen und Ändern von Datensätzen
    • (INSERT, DELETE und UPDATE)
    • Erstellung und Pflege von Tabellen

§  (CREATE, ALTER und DROP Befehl)

§  Pflege von Benutzerrechten

 

§  (GRANT und REVOKE-Befehl)

  • Transaktionsschutz

§  COMMIT

§  ROLLBACK 

§  Benutzerverwaltung - Vergabe von System- und Objektprivilegien - Das Rollenkonzept

Seminardauer

3 Tage - Termin 31.03. – 02.04.2014

Preis

1.350,00 € netto